FANDOM


Allgemeines Edit

Bei dieser Lern App geht es darum, dass man einem Wort das passende Bild zuordnet. Es läuft praktisch ab wie bei einem Memory Spiel, bei dem man durch Sehen, Berühren und Hören die Möglichkeit bekommt etwas zu lernen. So können die Kinder spielerisch lesen lernen.

Fakten

-> Entwickler: Grasshopper Apps

-> Erscheinungsdatum: 1.04.2012

-> Rezensierte Version: 1.2

-> Kompatibiliät: erfordert iOS 4.3 oder neuer

-> Größe: 15,0 MB

-> Preis: kostenlos

-> Sprachen: Deutsch und Englisch

Beschreibung und Kritik Edit

Das Logo der App ist ansprechend und kindgerecht gestaltet. Viele Nutzer haben bereits postive Bewertungen hinterlassen, welche einem zum Download animieren. Nach dem Download erfolgt keine Einführung, diese ist aber auch nicht notwendig, da da Spiel selbsterklärend ist. Der Schwierigkeitsgrad ist altersangemessen und erhöht sich im Laufe des Spiels nur minimal.

Nutzbar ist diese App ohne jedigliche Registrierung und kann zudem offline genutzt werden. Man könnte sie im Deutschunterricht der Vor- und Grundschule einsetzen, da sie die Sprach und Lesekompetenzen der Kinder fördert. Eventuell auch für den Englisch bzw. Fremdsprachenunterricht, da auch die Möglichkeit besteht eigene Bilder und Wörter hinzuzufügen besteht, aber dazu im folgenden mehr.

Die App wird von den Entwicklern für Kinder ab 4 Jahren empfohlen. Da die Bedienung und die Navigation sehr einfacht ist und das Spiel auch ohne Hilfe der Eltern gespielt werden kann, scheint diese Empfehlung angemessen. Lediglich beim Start kann es passieren, dass sich weitere Popup Fenster öffnen in englsicher Sprache, hierbei ist es sinnvoll das die Eltern anwesend sind. Der Bezug zur Lebenswelt wird direkt hergestellt, da die verschiedenen Bilder den Kindern in der Regel aus dem Alltag bekannt sind. Desweiteren lässt sich das Spiel individuell an den Entwicklungsstand des Kindes anpassen, da die Möglichkeit besteht eigene fotografierte Bilder mit Worten hinzuzufügen.

Die Kinder müssen also einem Wort das richtige Bild zuordnen. Sobald dies geschehen ist, erhält das Kind eine auditive Rückmeldung in Form von lobenden Worten z.B: "Super", "Toll gemacht", "Klasse". Sollte einem Wort das falsche Bild zugeordnet werden, so wird es wieder zurück an seine Ausgangstellung gelegt und das Kind kann erneut überlegen. Es erhält demnach eine visuelle Rückmeldung, dass das Bild an der falschen Stelle war. Zudem werden die Bilder an der richtigen Stelle "magnetisch" angezogen und erleichtern somit die Zuordnung. Diese auditiven und visuellen Rückmeldungen machen das Spielerlebniss für die Kinder sehr angenehm.

Wie brereits erwähnt, kann es passieren das sich zu Beginn Popup Fenster öffnen die das Kind vor die Wahl stellen zwischen "no thanks", "remind me later" und "Greifen sie jetzt zu". Jedoch genügt ein Klick auf das entsprechende Feld und das Fenster verschwindet, dies sollte dem Kind zuvor von einem Erwachsenen erklärt werden. Während des Spiels gibt es aber keine weiteren kommerziellen Elemente.

Diese App ist kostenlos und bietet auch keine weiteren sogenannten In-App Käufe an. Zudem enthält sie keine für Kinder ungeeeigneten Inhalte und auch ein Suchtpotential ist eher gering, da sich die Bilder wiederholen. Eine Eingabe von perönlichen Daten ist an keiner Stelle notwenig, von daher sollten hier keine Probleme auftauchen. Wenn man als Elternteil Kontakt mit dem Hersteller aufnehmen möchte, ist dies ohne weitere Probleme über die Hersteller Beschreibung im App Store möglich. Hier findet man eine E-Mailadresse um eventuelle Fragen zu klären.

Fazit Edit

Das Design ist relativ einfach gehalten und auch in der Handhabung ist es sehr gut an kleinere Kinder angepasst. Zudem ist die Funktion mit der man weitere eigene Bilder und Wörter der App hinzufügen auf jeden Fall ein großer Puslpunkt. Auch das diese App kostenlos und ohne Werbeinhalte ist, macht das Spielerlebniss sehr angenehm. Einziges HIndernis für die Kinderkönnte das Popup Fenster zu Beginn des Spiels darstellen. Ansonsten ist die App "Leseratte" eine tolle Ergänzung zum Deutschunterricht mit der die Kinder spielerisch lesen lernen können.

.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.